12.10.2018 - Nusa Penida - Indonesien

Zwei weitere Tage mi Tauchen standen an und die habe sich wirklich gelohnt. Ich hatte einen wunderbarer tiefen Tauchgang (bis 41 Meter) am Mittwoch und sah 3 "Mola Mola" inkl. einem grossen Rochen. Was ist ein Mola  Mola? In deutsch wird er offiziell Mondfisch genannt. Er ist der schwerste Knochenfisch und kann bis 1 bis 2.5 Tonnen wiegen (bei einer Länge von ca. 3 Meter). Das und die Mantas sind der Hauptgrund wieso die Leute hier tauchen gehen. Natürlich ist auch das Korallenreef schön zum Tauchen.  

   

   

 

Die Fahrt zu den Tauchorte mit dem Boot und am Abend ab in die Hängematte um den Sonnenuntergang zu geniessen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie im letzten Bericht angekündigt mietete ich mir einen Roller und erkundigte die Insel. Zu sehen sind :Kelingking Beach mit der Klippe und auch Angel Bridge.